- Anzeige -

Jochen Sandig ist »Chevalier de l’Ordre des Arts et des Lettres«

Der Berliner Kulturunternehmer und Dramaturg Jochen Sandig (42) ist gestern im Namen des französischen Kulturministers zum Ritter für Kunst und Literatur ernannt worden. Die Ehrung wurde am Abend vom französischen Botschafter Bernard de Montferrand in der Französischen Botschaft am Pariser Platz vorgenommen.

Jochen Sandig, gemeinsam mit Folkert Uhde Künstlerischer Leiter und Geschäftsführer des »Radialsystem V« und Gründer weiterer Kulturinstitutionen (Tacheles, Sophiensæle) in Berlin wird für seine Verdienste um den deutschfranzösischen Kulturaustausch und seine grenzüberschreitenden Impulse in den Bereichen Tanz, Theater und Musik geehrt. Der mit der Choreographin Sasha Waltz verheiratete Sandig machte sich in Frankreich insbesondere als Dramaturg und Künstlerischer Leiter der Compagnie Sasha Waltz & Guests einen Namen. Zudem baute der francophone Kulturunternehmer u. a. mit dem »Radialsystem V« ein enges Netz der Zusammenarbeit mit französischen Kulturinstitutionen und Künstlern auf.

Der Orden der Künste und der Literatur ist die wichtigste kulturelle Auszeichnung in Frankreich und ehrt »Personen, die sich durch ihr Schaffen im künstlerischen oder literarischen Bereich oder durch ihren Beitrag zur Ausstrahlung der Künste und der Literatur in Frankreich und in der Welt ausgezeichnet haben.«

Weitere Informationen:

http://www.theaterderzeit.de/Person/Show/421

auf theaterderzeit.de

Hacken für das Theater

Die CyberRäuber kreieren Hyperbühnen, in denen sich virtuelle und erweiterte Realität sowie künstliche Intelligenz mit konventionellem Theater verbinden

Stimmen, die auf Geschichte warten

Ole Hübner, Thomas Köck und Michael von zur Mühlen über ihr Musikheaterprojekt „opera, opera, opera! revenants & revolutions“ im Gespräch mit Dorte Lena Eilers

Res publica Europa

Das IETM (International Network for Contemporary Performing Arts) setzt sich aus über 500…

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Theater HORA

Theater HORA
Der einzige Unterschied zwischen uns und Salvador Dalí ist, dass wir nicht Dalí sind

- 48%

Print € 25,00 € 48,00

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann